Alligatoah’s Akkordarbeit 2015!

Nach den großen Festivals und ausverkauften Hallen, zieht es Alligatoah im Oktober zurück in die schönsten, ausgewähltesten und familiärsten Etablissements des Landes. Bestuhlt und akustisch lautet auch das Motto des zweiten Teils der Akkordarbeit Tour des Goldjungen. Die Akkorde werden diesmal geschlagen, nicht gezupft: Denn anstatt mit Gitarristen, umgarnt Alligatoah sein exklusives Publikum nun mit dem Kreuzberger Newcomer BRKN am Klavier und einem Akustik-Set seiner größten Hits und Evergreens. Gemütlich und intim wird die Atmosphäre der acht einzigartigen Konzerte. Dementsprechend schnell dürfte das Kartenkontingent für die kleinen Säle vergriffen sein. Schnelligkeit ist also geboten, wenn der Vorverkauf für die erste Woche exklusiv auf Eventim startet.

01.10. Hannover – Theater am Aegi
02.10. Kiel – Kieler Schloß
03.10. Chemnitz – Stadthalle
04.10. Kassel – Kongress Palais
08.10. Bern – Theater National
09.10. Heidelberg – Stadthalle
10.10. Wuppertal – Stadthalle
11.10. Ravensburg – Konzerthaus

In einigen Städten sind die Tickets schon knapp!
Tickets sichern unter: www.eventim.de/alligatoah